Mehr Gestalter oder
weniger Designer?


Ich bin Kommunikations­designer.

Mein Name ist Peter Kessel. Jahrgang '89. In Bonn geboren. In Berlin studiert. Kom­mu­ni­ka­ti­ons­designer. Doch was bedeutet Kom­mu­ni­ka­ti­ons­design? Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Design und Gestaltung? Und geht es dabei um den Prozess oder das Handwerk?

Kommunikationsdesign ≠ Grafikdesign

Mein Bachelorstudium an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (2010 — 2015), ein viermonatiges Praktikum bei Stan Hema und meine Arbeit in den Netzwerken ›sehen und ernten‹ und Schöneweide Kreativ haben viele dieser Fragen aufgeworfen und unbeantwortet stehen gelassen.

Ich bin kein Grafiker, kein UXDesigner, kein Schriftgestalter, kein Fotograf und auch kein Programmierer. Ich bin kein Spezialist. Kein guter Handwerker. Doch ich bin Kom­mu­ni­ka­ti­ons­designer: Ich stelle Fragen, generiere Ideen, leite Prozesse, erarbeite Konzepte und Strategien, editiere und realisiere im Kollektiv und Netzwerk ganzheitlich Projekte.

Ich bin Netzwerker.

Ich konnte bereits während meines Studiums professionelle und interdisziplinäre Netzwerke aufbauen und organisieren, die mir helfen eigene Projekte und Ideen voranzutreiben und zu realisieren.


sehen und ernten

… Werkstatt für Konzeption und Gestaltung ist ein studentisches Netzwerk. Als gemeinnütziger Verein erweitern wir die Hochschullehre durch Workshops, Vorträge und die Vermittlung von realen Designaufträgen praxisnah.

›sehen und ernten‹ gründete sich 2012 und hat mittlerweile über 30 aktive Mitglieder. Als Gründungsmitglied konnte ich vor allem während meiner einjährigen Zeit als Vorstand der zweiten Generation Fähigkeiten in der Organisation einer Unternehmung und der Führung eines Teams erproben und den Verein maßgeblich mitgestalten.

www.sehenundernten.org




Schöneweide Kreativ

… ist die Vernetzungsplattform für Kreativschaffende in Schöneweide.

Seit 2014 organisieren wir im Rahmen eines vom Europäischen Sozial Fonds geförderten Projekts Vernetzung und Weiterbildung am Standort Berlin Schöneweide. Wir betreiben den ›Schalterraum – Projektgalerie für Kunst, Arbeit und Geld‹ und organisierten in den Jahren 2013 und 2014 ›Kunst am Spreeknie – Das Schöneweide Art Festival‹.

Wir sind Mareike Lemme, Marlene Lerch, Peter Kessel, Albert Markert und Team.

www.schoeneweidekreativ.de




Babel (Arbeitstitel)

… ist ein Projekt von Matthias Flucke, Sven Gelhaus, Eva Grotzke, Felix Kapolka, Peter Kessel und Daniel Kranz.

Als Kollektiv versuchen wir seit 2015, neben unseren individuellen Karrieren, eine gemeinsame berufliche Zukunft zu denken und ein unabhängiges Herzensprojekt zu realisieren.

Arbeiten

Brutmagazin

BRUT Magazin
2011 — 2012, HTW

Brutmagazin
Brutmagazin
Brutmagazin
Brutmagazin

14 Studenten, 2 Semester, 1 Magazin:

›Die Verknüpfung von Hochschul-projekten mit gesellschaftlich relevanten Themen ergibt in iherer Gesamtheit die inhaltlichen Leiststränge des Magazins, die durch ihre dynamische Ebenenstruktur einen intuitiven Umgang mit multimedialen Inhalten ermöglichen.‹

Als Teil der ersten Generation Brut-Magazin beschäftigte ich mich mit der Konzeption, Organisation, Umsetzung und Postproduktion eines videobasierten Online-Magazins.

Im Sommersemester 2015 arbeitet die ›4. Generation‹ an ihrer Ausgabe des Brut-Magazins, einige meiner Beiträge findet man immer noch hier:

brut-magazin.de/ich-bin-der-absolute-konsumidiot
brut-magazin.de/who-the-hinz
brut-magazin.de/bewusst-wie

Pandora: Direktorin / Fotograf: Felix Grimmr

Pandora und die Freaks
2012 — 2013, HTW

›Gestalten Sie eine Maske, welche einen Charakter beschreibt und definiert, den sie als ein Alter-Ego von sich beschreiben und der in das 21. Jahrhundert passt!‹

›Pandora und die Freaks‹ zeigt meine persönliche Auseinandersetzung mit den Themen Geschlecherrolle und Homosexualität. Pandora und ihre Begleiter stehen Beispielhaft für eine Szene, in der ich mich gerne bewege, aber manchmal wie im Zirkus fühle.

Konzeption, Grafik, Organisation eines Fotoshootings und einer Plakatreihe auf Grundlage einer selbstverfassten Kurzgeschichte. Fotografie: Felix Grimm

Pandora: Paar / Fotograf: Felix Grimm
Pandora: Direktorin / Fotograf: Felix Grimmr
Pandora: Bär / Fotograf: Felix Grimm

Berlin im Kopf
2012 — 2013, HTW

Stadt im Buch – Berlin im Kopf / Fotograf: Felix Grimm
Stadt im Buch – Berlin im Kopf / Fotograf: Felix Grimm

Freie Buchgestaltung zum Thema Stadt.

Auch vor dem Smartphone konnten Menschen navigieren, gern auch mal durch handgezeichnete Helfer.

In Erinnerung an diese romantische Zeit sammelte ich für ›Berlin im Kopf‹ Mindmaps der Hauptstadt und fügte sie, ergänzt durch kurze Interviews, zu einem kleinen Reiseführer zusammen.

Konzeption, Umsetzung, Produktion. Fotografie: Felix Grimm

Stadt im Buch – Berlin im Kopf / Fotograf: Felix Grimm
Berlin im Kopf Textseite
Berlin im Kopf Textseite

Plakat / Plakat/ Praktikumsbericht

Plakat Steinzeitromantik
Plakat Jesus
Plakat Stan Hema
Schöneweide Kreativ

Schöneweide Kreativ
2013 – 2015

Schöneweide Kreativ ist die Vernetzungsplattform für Kreativschaffende in Schöneweide.

Im Rahmen eines vom Europäischen Sozial Fonds geförderten Projekts organisiert Schöneweide Kreativ Vernetzung und Weiterbildung am Standort, betreibt eine Projektgalerie (Schalterraum) und organisierte in den Jahren 2013 und 2014 ›Kunst am Spreeknie – Das Schöneweide Art Festival‹.

Meine Aufgaben im vierköpfigen Team:
Konzeption und Umsetzung des Erscheinungsbildes, der Webseite und der Öffentlichkeitsarbeit Organisation und Betreuung von Veranstaltungen Inhaltliche Projektentwicklung Dokumentation

www.schoeneweidekreativ.de

Schöneweide Kreativ
Schöneweide Kreativ
Schöneweide Kreativ
Endlich Logo

Endlich —
Editorial für neue Bestattungskultur


… ist der praktische Teil zu meiner Bachelorarbeit mit dem Titel ›Der Tod — Aktuelle Strömungen im Trauer- und Bestattungswesen‹. Das Projekt entstand im Wintersemester 14 / 15 im Fach Kommunikationsdesign an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

Neben der Theoriearbeit und einem Fotoshooting mit Felix Grimm, enstanden in der Praxisphase eine kleine Ausstellung und folgende Seite:

endlich.peterkessel.com.

Endlich Logo

Kontakt

Mehr Informationen, Projektanfragen, Jobangebote oder einfach Kontakt:

kontakt@peterkessel.com